2022

*George*

Eine der Überraschungen in naher Zukunft, ist George - alle zu ihm und seiner Geschichte findet ihr unter RÜDEN ;)

* Sommerfest der HELLEN HUNDE* 

 

 

Bald ist es soweit, dann heißen wir euch am 20. August 2022 von 12-18 Uhr wieder HERZLICH WILLKOMMEN und feiern mit euch gemeinsam unser Sommerfest! Mit dabei:
 
★ Die Berlin Starlights Cheerleader
★ Vertreter der Berliner Tiertafel e.V.
★ Pfoten- und Nasenabdrücke macht das Atelier of Memory's
★ Ein Stand von Sonnenzeiten für Tiere e.V.
★ Dana Antje Kosinski mit ihren Häkeltieren
★ Reico Hundeernährung
★ Hannelore Cook mit ihrem tollen Verkaufsstand
★ Der großartige Dj Kevin Kerbholz
und vieles mehr!
 
An unserem Glücksrad kannst du tolle Preise erdrehen, für die Kleinen gibt es Kinderschminken, Zuckerwatte und eine Hüpfburg! Neben Grill und Kuchenbuffet dürfen kühle Getränke und EIS natürlich auch nicht fehlen.
Der Eintritt ist selbstverständlich frei!
 
 

Helle Hunde e.V.

Riesaer Straße 119
12627 Berlin

Telefon: +49 30 95622060
Telefax: +49 30 95622061

 
 

*"Amigo my Fortune" vd Schönefelder Höhe*

"Amigo my Fortune "vd Schönefelder Höhe in Blauschimmel !

 

Auch mit 8 Jahren immer noch ein wundeschöner Bursche ;)

Danke für die Lieben Grüße zu dem Geburtstag der A-CHen vom 26.07.2014 liebe Familie Weise ;)

 

Ich freue mich das Amigo so gut beisammen ist und euch ein treuer Freund und Begleiter !

 

Charles vom Saumabach x Grace vom Werratal 

DOB 26.07.2014

 

3 .Rassehundeaustellung am 3.9.2022 des VHI eV in *Berlin*

 

 

 

 

 

 

 
 
Öffentlich Jeder auf und außerhalb von Facebook
Willkommen beim VHI e.V.
Wir laden euch herzlich ein bei unserer Rassehundeausstellung in Berlin teilzunehmen .
Einlass 9.00
Beginn 10.00
Titel :
3. Berlin Sieger 2022
3. Berlin Hellersdorf Champion 2022
3. Capital-Winner 2022
Best of Class
Best of Breed ab 5 Hunde einer Rasse
Best in Show
Ring für Mischlinge
Ring für Hybriden
Kind mit Hund
Meldungen sind ab sofort möglich !
unter der WhattsAPP Nr.
0159/ 07655733
Wir freuen uns , dass die
"Hellen Hunde "aus Hellersdorf uns ihren neuen Hundeplatz mit 8000 qm Platz zur Verfügung gestellt haben um dort eure Hunde begrüßen zu können.
Riesaer Strasse 119
12627 Berlin-Hellersdorf
Richter an diesem Tag sind :
Christina Herzig
Ilona Kranz
Stefan Voss oder Miriam Köhler
Vor Ort wird für Essen und Trinken gesorgt . Einiges rund um den Hund wird man dort erwerben können.
Es gibt einige Sitzgelegenheiten, aber wer möchte kann sich seinen Stuhl gerne mitbringen.
Wir freuen uns auf euch und eure Hunde!
Bitte an Impfausweise denken ( Hunde) )
Eintritt für den Verein Helle Hunde:
5 Euro für Besucher
3 Euro für Teilnehmer
Für Toiletten die zur Verfügung gestellt werden, deren Endreinigung,

 

 

 

 

 

*Etienne macht Urlaub *

Wunderbar -Etienne ist das erste mal am Meer und genießt seinen Urlaub in vollen Zügen .

Mehr davon unter Rüden -NEWS;)

Genetische Diversität

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diversity“ oder „Diversität“ ist aus dem Lateinischen abgeleitet und bedeutet Vielfalt und Vielfältigkeit.

 

 

 

 
 

 

Enja wurde vom Genlabor genetisch getestet :  

Da ich der Wissenschaft offen gegenüber stehe und Maßnahmen die zur Gesunderhaltung der Rasse absolut wichtig sind , habe ich mich zu der Genunteruschung entschlossen.

 

 

 

Eine Genuntersuchung auf DIversität , beinhaltet den Inzuchtkoeffizient (Der Inzuchtkoeffizient (kurz IK oder F; siehe auch Koeffizient: „Beizahl, Vorzahl“) berechnet die Wahrscheinlichkeit, dass sich bei Nachkommen von bereits eng biologisch verwandten Eltern dieselbe (zufällig ausgewählte) Erbinformation findet wie bei dem letzten gemeinsamen Vorfahren der beiden Elternteile. Der Koeffizient entspricht rund der Hälfte des Verwandtschaftskoeffizienten der beiden Elternteile zueinander, weil sie jeweils nur 50 % ihres Erbgutes vererben.)

und die Heterozytogie -

( .Heterozygotie ist die Mischerbigkeit in Bezug auf ein genetisches Merkmal. )

 

Ein weiterer Wert, der für die Zucht von wesentlich größerer Bedeutung und Aussagekraft ist, wird verwendet um Verwandtschaftsverhältnisse von Hunden zu ermitteln. Es soll nochmal darauf hingewiesen werden, dass diese Verwandtschaften ausschließlich basierend auf den Genomdaten berechnet werden, ohne zusätzliche Informationen. Die Analysen liefern zuverlässige Darstellungen von Verwandtschaften, selbst dann, wenn die klassischen geschriebenen Stammbäume nicht zur Verfügung stehen. Die Informationen aus den Verwandtschaftskoeffizienten einzelner Hunde können somit auch verwendet werden, um die Qualität bestehender Stammbäume zu prüfen

 

 

 

Der Inzuchtkoeffizient ist die derzeit bekannteste Möglichkeit die genetische Diversität auszudrücken. Er ist ein wichtiger Indikator der jenen Anteil des Genoms eines Individuums beschreibt, welcher von einem oder mehreren gemeinsamen Vorfahren in den Ahnen der Mutter und des Vaters stammt. Er beschreibt die Wahrscheinlichkeit, dass ein homozygotes Individuum beide Allele eines Gens von einem einzigen gemeinsamen Vorfahren der Eltern geerbt hat. Dieser Koeffizient kann auch aus dem Verwandtschaftskoeffizienten abgeleitet werden und entspricht rund der Hälfte des Verwandtschaftskoeffizienten. Der Inzuchtkoeffizient trifft aus genetischer Sicht eine mathematische Vorhersage darüber wie Wahrscheinlich es ist, dass 2 Allele an einem Genort von einem gemeinsamen Vorfahren stammen. Des Weiteren lässt sich aber auch eine Wahrscheinlichkeit über die Homozygotie (2 gleiche Allele) an einem bestimmten Genort ableiten, den zu erwartenden Anteil homozygoter Genorte eines Individuums beispielsweise aus einer geplanten Verpaarung ermitteln oder den Verwandtschaftsgrad von Eltern feststellen. Der Wert des Inzuchtkoeffizienten steigt und einhergehend damit die Wahrscheinlichkeit der genetischen Übereinstimmung, je näher eine Blutsverwandtschaft von Individuen gegeben ist und sinkt je mehr Generationen die letzten gemeinsamen Vorfahren zurückliegen.

 

 

Inzuchtkoeffizient (IK)

Enjas IK liegt bei 5,0 % :

Der genomische Inzuchtkoeffizient wurde auf Basis von genetischen Markern, unter Berücksichtigung von 6 Generationen, berechnet. 

 

 

Heterozygotie

Enjas Wert liegt bei :30 % , damit hat sie einen überdurchschnittlich guten Wert erreicht.

 

Die Heterozygotie gibt den Prozentsatz der verschiedenen genetischen Marker an, die von den Eltern deines Tieres vererbt wurden. Je höher dieser Wert ist, desto mehr heterozygote (unterschiedliche) Marker sind vorhanden. Hohe Werte sind zu bevorzugen.

 

 

Welchen Vorteil dieser Test für den Züchter ? :
  1. 1.Die Analysen liefern zuverlässige Darstellungen von Verwandtschaften, selbst dann, wenn die klassischen geschriebenen Stammbäume nicht zur Verfügung stehen. Die Informationen aus den Verwandtschaftskoeffizienten einzelner Hunde können somit auch verwendet werden, um die Qualität bestehender Stammbäume zu prüfen. Hier kann man nicht schummeln oder betrügen !
  2. 2.Der Wert des Inzuchtkoeffizienten steigt und einhergehend damit die Wahrscheinlichkeit der genetischen Übereinstimmung, je näher eine Blutsverwandtschaft von Individuen gegeben ist und sinkt je mehr Generationen die letzten gemeinsamen Vorfahren zurückliegen.
  3. 3.Die Heterozygotie gibt den Prozentsatz der verschiedenen genetischen Marker an, die von den Eltern deines Tieres vererbt wurden. Je höher dieser Wert ist, desto mehr heterozygote (unterschiedliche) Marker sind vorhanden. Hohe Werte sind zu bevorzugen. So ist die vielfalt der gentischen Varianten entsprechend höher zu erwarten.

Das Ziel ist soviel wie möglich an Hunden seiner Rasse in den Laboren zu testen um bessere Möglichkeiten zu haben, zb auch Erkrankungen die im genetischen Material verankert sind - frühzeitig zu endecken und einen vermeintlich gesunden Deckpartner , doch nicht zu wählen, da die genetische Kombination u.U zu kranken Nachkommen führen kann.

Ich bin sehr zufrieden und unser Rüde der Wahl passt perfekt zu Enja -.

 

Champions in the House 

Glorius Enja vom Marschenland

 

hat ordentlich abgeräumt heute auf der Ausstellung des VHi eV :

 

2.Berlin Siegerin in 2022 in der Offenen Klasse - Formwert V1

2.Berlin- Hellersdorf Champion 2022 - Offene Klasse - Formwert V1

2-Capital Winner 2022 in der offenen Klasse -Formwert V1 

 

Best of Class - offene Klasse Platz 3

 

Nationaler Champion 2022 -erteilt !

 

 

Eleanor vom Havelbogen 

2.Berlin- Hellersdorf Champion 2022 - Baby Klasse - Formwert vv

2-Capital Winner 2022 in der Babyklasse -Formwert vv 

 

Babychampion 2022  und Best of Class Baby- Platz 2 im VHi eV

 

 

Etienne vom Havelbogen

2.Berlin Sieger 2022 Babyklasse --Formwert vv

2.Capital Winner 2022 in der Babyklasse -Formwert vv

 

Babychampion 2022 im Vhi eV

 

Wir sind sehr stolz auf unsere Schätzchen ;)

Nun sind alle meine Hunde tatsächlich Champions in ihrer Altersklasse- wow! 

 

Zertifizierte Sachverständige im DGuSV im Hundewesen 

Ein Gutachten -egal ob im Privatbereich oder auch für das Gericht , erstelle ich als Gutachterin ab sofort - bitte vereinbaren sie einen Termin .

 

Wurfplannung 2022

Unsere Wurfplanunng für 2022 ist abgeschlossen - wir freuen uns auf unsere nächsten Cockerkinder im Herbst / Winter - diesen Jahres .

 

Der zukünftige Rüde ist gesund und fest im Wesen , bringt durch seine Ahnen die Chance auf zobelbunte Cockerchen und somit ist ein mehrfarbiger bunter Wurf zu erwarten.

 

Reservierungen nehme ich gerne unverbindlich entgegen ;)

 

Weitere Details findet ihr unter :

Wurfplannung 2022

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ilona Kranz Alle Bilder und Texte dieser Seiten unterliegen dem Copyright. Es ist nicht gestattet,Texte ,Bilder oder andere Abschnitte dieser Homepage zu kopieren oder zu vervielfältigen. Sollte dies doch der Fall sein, behalten wir uns vor gerichtliche Schritte einzuleiten. Diese Zuchtstätte ist geprüft durch das zuständige Veterinäramt . Ich habe meine Sachkenntnis ,somit die Sachkunde nach dem Tierschutzgesetz des Paragraf 11 , durch die IHK Potsdam erlangt .Die Hunde die in der Zucht stehen, sind ausgewertet ( Röntgen/Genetische Tests und DNA ist hinterlegt) sind Zuchttauglich geschrieben und diversen Richtern mehrfach zur Begutachtung vorgestellt worden. Alle Hunde besitzen volle Ahnentafeln. Steuernummer: 049/428/00571